86. „‚Schöpfung‘: Big Bang oder Siebentagewerk?“

a. „‚Schöpfung‘: Big Bang oder Siebentagewerk?“, Plenumsvortrag Internationales SBL-Treffen, Münster 1993, in: Glauben und Lernen 9 (1994), 126-140.

Die Frage „Schöpfung: Big Bang oder Siebentagewerk?“ wird sich der gesunde Menschenverstand unserer Zeit und Kultur kaum noch stellen. Denn er hat sie bereits bei sich entschieden. Läßt er sich überhaupt auf diese Frage ein, dann höchstens wegen einer Restunsicherheit: Vielleicht liegen in den alten biblischen Schöpfungsberichten doch noch einige tragfähige Einsichten und unausgeschöpfte Weisheit …

Volltext (PDF)

 

b. „Creation: Big Bang or the Work of Seven Days?“, in: Theology Today 52 (1995), 173-187.

Today common sense would scarcely pose the question „Creation: Big Bang or the Work of Seven Days“? The question has already been answered. If common sense engages the question at all, that is due at most to some remaining uncertainty: Perhaps there is, after all, in the old biblical creation accounts some sort of valid insight, some wisdom that has not yet been fully mined.
Volltext (PDF)
2017-11-02T11:18:22+00:00 1994|Categories: Aufsätze|Tags: |