117. „Recht in den biblischen Überlieferungen in systematisch-theologischer Sicht“

„Recht in den biblischen Überlieferungen in systematisch-theologischer Sicht“, in: Gerhard Rau, Hans-Richard Reuter u. Klaus Schlaich (Hg.), Das Recht der Kirche, Bd. I: Zur Theorie des Kirchenrechts (FBESG 49), Gütersloh: Kaiser, 1997, 390-414.

»Göttliches Recht«, »geistliches Recht«, » Liebesrecht«, » Recht der Gnade«, »Recht des Nächsten« – wie ist es zu verstehen, daß klassische Konzeptionen des Kirchenrechts, die in diesem Band kritisch und konstruktiv diskutiert werden, so unterschiedliche und so unklare Programmformeln wählen konnten?

Volltext (PDF)
2017-09-12T14:49:38+00:00 1997|Categories: Aufsätze|Tags: , |