128. „Schleiermacher – Denker über die Moderne hinaus“

„Schleiermacher – Denker über die Moderne hinaus“, in: Ruperto Carola (1997) 3, 10-15.

Am Ende des 19. Jahrhunderts erscheinen Theologie und Frömmigkeit in einem ganz anderen Licht als an seinem Anfang. Mit Recht summiert der Bochumer Historiker Johannes Wallmann: „Das 19. Jahrhundert ist das klassische Zeitalter der protestantischen Theologiegeschichte. Freigesetzt von der Macht der Tradition durch die aufklärerische Unterscheidung von Theologie und Religion, in vielfacher Weise angeregt durch Romantik, Idealismus und Erweckung, hat die Theologie im 19. Jahrhundert einen Reichtum an Entwürfen und Systemen hervorgebracht wie nie zuvor.“ In dieser Entwicklung gehen die wohl wichtigsten Impulse von Schleiermacher und seinem Werk aus.

Volltext (PDF)
2017-09-12T14:57:26+00:00 1997|Categories: Aufsätze|Tags: , |