„Freiheit oder Klassenkirche. Mut und Blindheit im Impulspapier des Rates der EKD“, in: Zeitzeichen 7 (2006), 8-11.

Kühn, aber theologisch erschreckend dürftig: Das ekd-Impulspapier „Kirche der Freiheit“ entwerfe das Konzept einer Vier-Klassen-Kirche mit orthodoxer Unterströmung, meint Michael Welker, Professor für Systematische Theologie an der Universität Heidelberg.

Volltext (PDF)