312. „Schöpfung und Endlichkeit. Theologische und naturwissenschaftliche Perspektiven“

„Schöpfung und Endlichkeit. Theologische und naturwissenschaftliche Perspektiven“, in: Heinrich Bedford-Strohm (Hg.), Und Gott sah, dass es gut war. Schöpfung und Endlichkeit im Zeitalter der Klimakatastrophe, Neukirchen-Vluyn: Neukirchener, 2009, 15-28.

Mit der Themenstellung »Schöpfung und Endlichkeit« signalisieren wir, dass es angesichts der Klimakatastrophe nicht darum gehen kann, eine »heile Welt« zu beschwören, die nur durch menschliche Gedankenlosigkeit, Bosheit und Gier in Gefahr geraten sei.

Volltext (PDF)
2017-09-13T14:55:43+00:00 2009|Categories: Aufsätze|Tags: , |