Anthropologie

415. „Was kann theologische Rede von Inkarnation und Auferstehung zur Anthropologie beitragen?“

„Was kann theologische Rede von Inkarnation und Auferstehung zur Anthropologie beitragen?“, in: Gregor Etzelmüller u. Annette Weissenrieder (Hg.), Verkörperung als Paradigma theologischer Anthropologie, Theologische Bibliothek Töpelmann 172, Berlin u. Boston: de Gruyter, 2016, 317-325.

2017-03-08T22:49:32+00:00 2016|Categories: Aufsätze|Tags: , |

411. „Geist und Liebe“

„Geist und Liebe“, in: Michael Welker, Gabrielle Oberhänsli-Widmer (Hg.), Jahrbuch für Biblische Theologie, Bd. 29 (2014): Liebe, Neukirchen-Vluyn: Neukirchener, 2015, 271-281. The article illuminates the biblical notions of the „pouring of the Spirit” and “God’s love has been poured out into our hearts through the Holy Spirit” (Rom 5:5). As a result [...]

2017-09-15T09:14:11+00:00 2015|Categories: Aufsätze|Tags: , , |

388. „Flesh–Body–Heart–Soul–Spirit: Paul’s Anthropology as an Interdisciplinary Bridge-Theory“

„Flesh–Body–Heart–Soul–Spirit: Paul’s Anthropology as an Interdisciplinary Bridge-Theory“, in: Michael Welker (Hg.), The Depth of the Human Person: A Multidisciplinary Approach, Grand Rapids: Eerdmans, 2014, 45-57. In the following, I should like, first, to illuminate the harsh dualism of "flesh and spirit" in Paul's thought, a dualism that could be regarded as the [...]

2017-09-14T16:37:53+00:00 2014|Categories: Aufsätze|Tags: |

387. The Depth of the Human Person: A Multidisciplinary Approach

Herausgabe, The Depth of the Human Person: A Multidisciplinary Approach, Grand Rapids: Eerdmans, 2014. „Introduction“, 1-12. In dialogues about anthropology, theologians, philosophers, and scientists wrestled with a polarization between "mentalistic" and "physicalistic" approaches for many years. They felt trapped in dualisms and reductionisms on both sides and tried to escape and overcome [...]

2017-09-14T16:36:55+00:00 2014|Categories: Herausgeber|Tags: |

386. „Eschatology, Anthropology, and Concepts of Law“

„Eschatology, Anthropology, and Concepts of Law“, in: Michael Welker (Hg.), The Science and Religion Dialogue: Past and Future, Frankfurt u. a.: Peter Lang, 2014, 67-72. My academic background is in the areas of theology and philosophy. I did post-doctoral work on Alfred North Whitehead and thus got involved in the dialogue with natural scientists. [...]

378. „Was ist ein ,geistiger Leib‘?“

„Was ist ein ,geistiger Leib‘?“, in: Th. Breyer, G. Etzelmüller u.a. (Hg.), Interdisziplinäre Anthropologie. Leib – Geist – Kultur, Schriften des Marsilius-Kollegs 10, Heidelberg: Universitätsverlag Winter, 2013, 65-83. Ich denke, dass unsere Themenstellung „Leib - Geist - Kultur", wenn auch noch vage, in eine vielversprechende Richtung deutet, indem sie dazu auffordert, komplexe [...]

2017-09-14T16:30:41+00:00 2013|Categories: Aufsätze|Tags: , |

369. „Gottes Geist und menschlicher Geist. Zur Situation – und ‚How my mind has been transformed‘“

„Gottes Geist und menschlicher Geist. Zur Situation – und ‚How my mind has been transformed‘“, in: Gregor Etzelmüller u. Heike Springhart (Hg.), Gottes Geist und menschlicher Geist, Leipzig: Evangelische Verlagsanstalt, 2013, 363-371, 356-362. Bei der Planung unseres Treffens wurde mir deutlich, wie sehr das Thema »Gottes Geist und menschlicher Geist« nicht nur [...]

2017-09-14T16:24:52+00:00 2013|Categories: Aufsätze|Tags: , |

329. „Anthropologie der Artikulation und theologische Anthropologie“

„Anthropologie der Artikulation und theologische Anthropologie“, in: Christian Polke u. a. (Hg.), Niemand ist eine Insel. Menschsein im Schnittpunkt von Anthropologie, Theologie und Ethik, FS Wilfried Härle, TBT 156, Berlin u. Boston: de Gruyter, 2011, 219-232. Wie können wir dual und dualistisch strukturierte Anthropologien vermeiden, wie sie für die überwiegende Mehrzahl der [...]

322. „Menschlicher Geist und Gottes Geist“

„Menschlicher Geist und Gottes Geist“, in: Jahrbuch für Biblische Theologie, Bd. 24 (2009): Heiliger Geist, Neukirchen-Vluyn: Neukirchener, 2011, 235-244. The article illuminates the most impressive powers of the human spirit, both individually and communally. However, the use and the effects of these powers can be highly ambivalent. Biblical traditions see this clearly [...]

2017-09-13T14:59:11+00:00 2011|Categories: Aufsätze|Tags: , |

318. „What is the ,spiritual body‘? On what may be regarded as ,ultimate‘ in the interrelation between God, matter, and information“

„What is the ,spiritual body‘? On what may be regarded as ,ultimate‘ in the interrelation between God, matter, and information“, in: Paul Davies u. Niels H. Gregersen (Hg.), Information and the Nature of Reality: From Physics to Metaphysics, Cambridge u.a.: Cambridge University Press, 2010, 349-364. Can we imagine and penetrate the reality [...]

2017-09-13T14:57:38+00:00 2010|Categories: Aufsätze|Tags: , |

317. „Relation: Human and Divine“

„Relation: Human and Divine“, in: J. Polkinghorne (Hg.), The Trinity and an Entangled World: Relationality in Physical Science and Theology, Grand Rapids u. Cambridge / U.K.: Eerdmans, 2010, 157-167. Over the past decades the terms "relation" and "relationality" have become buzzwords in many popular and academic discourses. (…). My contribution to the [...]

2017-09-13T14:56:59+00:00 2010|Categories: Aufsätze|Tags: , |

315. „Die Anthropologie des Paulus als interdisziplinäre Kontakttheorie“

a. „Die Anthropologie des Paulus als interdisziplinäre Kontakttheorie“, in: Jahrbuch der Heidelberger Akademie der Wissenschaften für 2009, Heidelberg: Universitätsverlag Winter, 2010, 98-108. Der Titel meines Beitrags könnte unter Ihnen Irritationen auslösen. Ein Vertreter der Systematischen Theologie begibt sich auf das Gebiet der neutestamentlichen Forschung und will die Anthropologie des Paulus als eine systematisch [...]

291. „Beziehung – menschlich und göttlich“

„Beziehung – menschlich und göttlich“, in: Michaela Bauks, Kathrin Liess u. Peter Riede (Hg.), Was ist der Mensch, dass du seiner gedenkst? (Psalm 8,5). Aspekte einer theologischen Anthropologie, FS Bernd Janowski, Neukirchen-Vluyn: Neukirchener, 2008, 541-551. In den letzten Jahrzehnten sind die Ausdrücke „Beziehung“, „Relation“, „Relationalität“ und „Verhältnis“ im deutschen und englischen Sprachraum [...]

2017-09-13T14:48:01+00:00 2008|Categories: Aufsätze|Tags: |

258. „Anthropologie und Gottesbeziehung“

„Anthropologie und Gottesbeziehung“, in: G. Linde u. a. (Hg.), Theologie zwischen Pragmatismus und Existenzdenken, FS Hermann Deuser, Marburg: Elwert, 2006, 257-269. Das vorherrschende moderne anthropologische Paradigma konzentriert sich auf die selbstbewußte, freie, die Selbst- und Umgebungsorientierung in der Unterscheidung von „Selbstreferenz" und „Fremdreferenz" steuernde Subjektivität. Heute wird dieses Paradigma zusammen mit den [...]

2017-09-13T14:28:43+00:00 2006|Categories: Aufsätze|Tags: |

255. „Theological Anthropology Versus Anthropological Reductionism“

„Theological Anthropology Versus Anthropological Reductionism“, in: E. K. Soulen u. L. Woodhead (Hg.), God and Human Dignity, Grand Rapids: Eerdmans, 2006, 317-342. This final essay addresses the problem of anthropological reductionism. The dominant anthropological paradigm of modernity centers on self-conscious subjectivity. Today, along with its religious "grounding" and its moral challenges, this [...]

2017-09-13T14:27:22+00:00 2006|Categories: Aufsätze|Tags: |

224. „The Addressee of Divine Sustenance, Rescue, Salvation and Elevation: Toward a Non-Reductive Understanding of Human Personhood“

„The Addressee of Divine Sustenance, Rescue, Salvation and Elevation: Toward a Non-Reductive Understanding of Human Personhood“, in: M. Jeeves (Hg.), From Cells to Souls –and Beyond: Changing Portraits of Human Nature, Grand Rapids: Eerdmans, 2004, 223-232. One of the most pressing problems in any interdisciplinary discourse about the human person is the [...]

2017-09-12T16:00:45+00:00 2004|Categories: Aufsätze|Tags: , |

202. „Ist die autonome Person eine Erfindung der europäischen Moderne?“

„Ist die autonome Person eine Erfindung der europäischen Moderne?“, in: K. P. Köpping u. a. (Hg.), Die autonome Person – eine europäische Erfindung?, München: Fink, 2002, 9-11. Ist die autonome Person eine europäische Erfindung? Eine internationale Gruppe von Forschern und Gelehrten aus Deutschland, der Schweiz, aus den USA, England und Israel sucht [...]

2017-09-12T15:47:28+00:00 2002|Categories: Aufsätze|Tags: , |

179. „Person, Menschenwürde und Gottebenbildlichkeit“

„Person, Menschenwürde und Gottebenbildlichkeit“, in: Jahrbuch für Biblische Theologie 15, ebd., 247-262. "Das Personsein des Menschen ist untrennbar mit der Menschenwürde verbunden; die Würde aber ist in der Bestimmung des Menschen zur Imago Dei, zum Ebenbild Gottes, begründet!" Diese Aussagen stoßen heute auf ein ganzes Geflecht von Bedenken und Einwänden. Volltext (PDF) [...]

2017-09-12T15:28:31+00:00 2001|Categories: Aufsätze|Tags: |

165. „Schöpfung, Gottesbegriff und Menschenbild im Christentum“

a. „Schöpfung, Gottesbegriff und Menschenbild im Christentum“, in: Peter Koslowski (Hg.), Gottesbegriff, Weltursprung und Menschenbild in den Weltreligionen. Diskurs der Weltreligionen I, München: Fink, 2000, 95-111. Volltext (PDF)   b. „Creation, the Concept of God, and the Nature of the Human Person in Christianity“, in: Peter Koslowski (Hg.), The Concept of God, the Origin [...]

2017-09-12T15:21:42+00:00 2000|Categories: Aufsätze|Tags: , |