Pneumatologie

266. „Heiliger Geist“

„Heiliger Geist“, in: N. Dennerlein u. M. Meyer-Blanck (Hg.), Evangelische Glaubensfibel, Gütersloh: Gütersloher, 2006, 59-62. Daß sich nichts Gewisses über den Heiligen Geist und sein Wirken sagen lasse, ist eine verbreitete Meinung in vielen Kirchen, vor allem in der westlichen Welt. (…) Doch aus der Tatsache, daß wir den Geist nicht beherrschen [...]

2017-09-13T14:32:03+00:002006|Kategorien: Aufsätze|Tags: |

263. „The Spirit in Philosophical, Theological, and Interdisciplinary Perspectives“

„The Spirit in Philosophical, Theological, and Interdisciplinary Perspectives“, in: The Work of the Spirit: Pneumatology and Pentecostalism, Grand Rapids: Eerdmans, 2006, 221-232. This chapter starts with the question, Does the strong theological and philosophical interest in the personhood of the Spirit conflict with the interest in making the Spirit a worthwhile topic [...]

2017-09-13T14:31:21+00:002006|Kategorien: Aufsätze|Tags: |

262. „Introduction“, in: The Work of the Spirit

„Introduction“, in: The Work of the Spirit: Pneumatology and Pentecostalism, Grand Rapids: Eerdmans, 2006, IX-XVII. This book wants to show that "the Spirit" can be a nonelusive topic in communities determined to deal with academically accessible realities and to raise, to test, and to defend truth-claims. Volltext (PDF)

2017-09-13T14:30:45+00:002006|Kategorien: Aufsätze|Tags: |

227. „Der Heilige Geist. Der Stifter einer neuen Gemeinschaft inmitten erhaltener kultureller, nationaler und sprachlicher Verschiedenheit“

„Der Heilige Geist. Der Stifter einer neuen Gemeinschaft inmitten erhaltener kultureller, nationaler und sprachlicher Verschiedenheit“, in: Evangelische Aspekte 2 (2004), 4-10. Es gibt keinen Glauben ohne das Wirken des Heiligen Geistes. Wohl können wir durch die Offenbarung Gottes in Jesus Christus ein persönliches, ein personales Verhältnis zu Gott gewinnen. Aber dennoch ist [...]

2017-09-12T16:02:37+00:002004|Kategorien: Aufsätze|Tags: |

220. „Artikel: Heiliger Geist“

„Artikel: Heiliger Geist“, in: Lexikon Theologie. Hundert Grundbegriffe, hg. Alf Christophersen u. Stefan Jordan, Stuttgart: Reclam, 2004, 144-148; 2. Aufl. 2007. Der Heilige Geist wird einerseits von Menschengeistern, anderen himmlischen Geistern und bösen Geistern unterschieden, andererseits aber auf Christus und die Kirche Christi bezogen. Er ist die Kraft Gottes, die uns zu [...]

2017-09-12T15:58:03+00:002004|Kategorien: Aufsätze|Tags: |

183. „Heiliger Geist“

„Heiliger Geist“, in: W. Clasen, M. Meyer-Blanck u. G. Ruddat (Hg.), Evangelischer Taschenkatechismus, 1. u. 2. Aufl. Rheinbach: CMZ-Verlag, 2001, 63-66; 3. Aufl. 2002, 63-66; 4., vollständig überarb. u. erw. Aufl. 2012, hg. M. Meyer-Blanck u. J. Gerhardt, 203-206. Dass sich nichts Gewisses über den Heiligen Geist und sein Wirken sagen lasse, ist [...]

2017-09-12T15:31:07+00:002001|Kategorien: Aufsätze|Tags: |

130. „Lo Spirito Santo – forza della vittoria sulla nostra paura e sulla falsa autosicurezza“

a. „Lo Spirito Santo – forza della vittoria sulla nostra paura e sulla falsa autosicurezza“, in: Gianfranco Hofer (Hg.), L’esperianza dello Spirito e l’equilibrio della fede, Centro Culturale Elvetico Valdese, Trieste 1997, 7-16. b. „Lo Spirito Santo – forza della vittoria sulla nostra paura e sulla falsa autosicurezza“, in: Filosofia e Teologia XII, (1998) 3, 495-509. [...]

2017-03-09T06:46:04+00:001997|Kategorien: Aufsätze|Tags: |

124. „Spirit Topics: Trinity, Personhood, Mystery and Tongues. A Response to Frank Macchia on ,God the Spirit‘“

„Spirit Topics: Trinity, Personhood, Mystery and Tongues. A Response to Frank Macchia on ,God the Spirit‘“, in: Journal of Pentecostal Theology 10 (1997), 29-34. Michael Welker answers to Frank Macchias Review on ‘God the Spirit’. He does so in five topics, namely: ‘reference to tradition’, ‘trinitarian theology’, ‘mystery/mystic experience’, ‘personhood of the [...]

2017-09-12T14:54:51+00:001997|Kategorien: Aufsätze|Tags: |

100. „Geist und Wort – Wort und Geist“

a. „Geist und Wort – Wort und Geist“, in: Concilium 3 (1996), 260-265. „Darum ist es [das Wort Gottes] ein Wort der Kraft und der Gnade: wenn es die Ohren trifft, gibt es inwendig den Geist ein ... Das Wort, sag ich, und das Wort allein ist Gefährt der Gnade Gottes ... Der Satz [...]

2017-09-12T12:22:43+00:001996|Kategorien: Aufsätze|Tags: |

92. „Kirche zwischen pluralistischer Kultur und Pluralismus des Geistes“

a. „Kirche zwischen pluralistischer Kultur und Pluralismus des Geistes“, in: Pluralismus und Identität. Veröffentlichungen der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Theologie, Band 8, hg. J. Mehlhausen, Gütersloh: Kaiser, 1995, 468-485. Daß die sogenannte Volkskirche fest eingebunden ist in die pluralistische Kultur – das werden viele Menschen begrüßen, manche beklagen, aber nur wenige bestreiten.Wie auch andere [...]

2017-11-02T11:24:08+00:001995|Kategorien: Aufsätze|Tags: , , |

83. „Gottes Geist und die Verheißung sozialer Gerechtigkeit in multikultureller Vielfalt“

a. „Gottes Geist und die Verheißung sozialer Gerechtigkeit in multikultureller Vielfalt“, in: R. Weth (Hg.), Gottes Geist und Gottes Volk im Umbruch Europas, Gütersloh: Kaiser, 1994, 9-29. Ein chinesisches Fluchwort sagt: "Mögest du in interessanten Zeiten leben!" In interessanten Zeiten leben wir zweifellos. Es verschiebt sich wieder einmal das, was wir vage "die [...]

2017-11-02T11:15:21+00:001994|Kategorien: Aufsätze|Tags: , |

63. Gottes Geist. Theologie des Heiligen Geistes

a. Gottes Geist. Theologie des Heiligen Geistes, Neukirchen-Vluyn: Neukirchener, 1992; 2. Auflage 1993; 3. Auflage 2005; 4. Auflage 2010; 5. Auflage 2013.   Inhaltsverzeichnis und Vorwort (PDF) b. Auf Englisch: God the Spirit, translated by John Hoffmeyer, Philadelphia: Fortress, 1994; nachgedruckt: Eugene/OR: Wipf & Stock, 2013. c. Auf Italienisch: Lo Spirito di Dio. Teologia dello Spirito Santo, [...]

2017-11-02T11:46:18+00:001992|Kategorien: Monographien|Tags: |

52. „Gesetz und Geist“

„Gesetz und Geist“, in: Jahrbuch für Biblische Theologie, Bd. 4: ‚Gesetz‘ als Thema Biblischer Theologie, Neukirchen-Vluyn: Neukirchener, 1989, 215-229. Das Verhältnis von Gesetz und Geist gehört zu den Themen, die es der systematischen oder dogmatischen Theologie zu erlauben scheinen, damit kurzen Prozeß zu machen. Das Verhältnis von Gesetz und Geist ist in [...]

2017-11-01T14:26:36+00:001989|Kategorien: Aufsätze|Tags: , |

49. „Der Heilige Geist. Münsteraner Antrittsvorlesung. Hartmut Gese zum 60. Geburtstag gewidmet“

a. „Der Heilige Geist. Münsteraner Antrittsvorlesung. Hartmut Gese zum 60. Geburtstag gewidmet“, in: Evangelische Theologie 49 (1989), 126-141. Läßt sich die Identität des Heiligen Geistes erfassen, das, was die dogmatischen Traditionen „die Person des Heiligen Geistes" oder die „Seinsweise des Heiligen Geistes" genannt haben? Wie läßt sich die Identität des Heiligen Geistes theologisch [...]

2017-11-01T14:24:23+00:001989|Kategorien: Aufsätze|Tags: |
Nach oben