360. „,Wo der Geist Gottes ist, da ist Freiheit!‘“

„,Wo der Geist Gottes ist, da ist Freiheit!‘“, in: Alexandra Grund, Annette Krüger u. Florian Lippke (Hg.), Ich will dir danken unter den Völkern. Studien zur israelitischen und altorientalischen Gebetsliteratur, FS Bernd Janowski, Gütersloh: Gütersloher Verlagshaus, 2013, 732-749.

Im Folgenden sollen zunächst, ausgehend von einem sehr informativen Beitrag von Wolfgang Hubers, Resultate und Probleme gegenwärtigen Nachdenkens über Freiheit erfaßt werden. Zweitens ist – paulinisch orientiert – die Macht des menschlichen Geistes und die Frage nach Gottes Geist zu bedenken. Der dritte Teil stellt die Frage: Wie können wir Gottes Geist und die geistgewirkte Freiheit erkennen?

Volltext (PDF)
2017-09-13T15:16:15+00:00 2013|Categories: Aufsätze|Tags: , |